Das Automotive Netzwerk

TIME Seminar Kollaborative Roboter in der Schweißtechnik?

24.10.18
13:00 - 17:30 Uhr
Technologie-Institut für Metall & Engineering GmbH (TIME), Koblenzer Str. 43 (für Navigationsgeräte: Nisterbrück 73) 57537 Wissen/Sieg

Kennen Sie kollaborierende Roboter, abgekürzt „Cobots“? So werden Roboter bezeichnet, die mit Menschen gemeinsam arbeiten und im Produktionsprozess nicht durch Schutzzäune von Mitarbeitern getrennt sind. Im Vergleich zu ihren größeren Brüdern den Industrierobotern sind sie i.d.R. kompakter, mobiler, preiswerter und auch leichter zu programmieren. Vorrangig für Handlings- und Verpackungsarbeiten entwickelt, können sie auch in der schweißtechnischen Fertigung von Produkten in kleinen Losgrößen ihre Stärken ausspielen.

Wenn Sie zwei der folgenden Fragen mit JA beantworten, sollten Sie unsere Fachveranstaltung am 13.10.2018 unbedingt nutzen, um sich über den aktuellen Stand von Cobots in der Schweißtechnik zu informieren:

  1. Haben Sie schon einmal über Automatisierung nachgedacht?
  2. Hadern Sie mit der Programmierung und/oder den hohen Investitionskosten von Industrierobotern?
  3. Haben Sie Schwierigkeiten gut ausgebildete Schweißer zu finden?
  4. Wollen Sie die Qualität und/oder die Produktivität Ihrer Fertigung steigern?

Ort:

Technologie-Institut für Metall & Engineering GmbH (TIME)
Koblenzer Str. 43 (für Navigationsgeräte: Nisterbrück 73)
57537 Wissen/ Sieg

Den Flyer finden Sie hier.

Wir sind die Fahrzeug-initiative

Fahrzeug-Initiative Rheinland-Pfalz e.V.
Dr.-Ing. Dietrich Rodermund
Geschäftsführer

+49 - (0)631 - 55 09 87 10
+49 - (0)176 - 80 60 69 71
rodermund@fahrzeug-initiative.de